Unterricht für E-Gitarre

 

Der Handharmonika Club (HHC) Hardt bietet ab September 2016 E-Gitarrenunterricht für Kinder (ab ca. 7 Jahren – je nach Größe) an. Es sind keine Vorkenntnisse vorausgesetzt.

Der HHC Hardt möchte mit diesem neuen Angebot den Kindern/Schülern in Hardt einen Einstieg in das E-Gitarrenspiel bieten und die Kinder in das aktive Vereinsleben das HHC einbinden – mit öffentlichen Auftritten, Mitwirkung im Akkordeonorchester und allen Vereinsaktivitäten wie Probenwochenenden, Ausflügen und anderen Freizeitaktivitäten. 

Den Unterricht leitet Patrick Gamper (geb. 1977 in Meran, Südtirol), der von 2005 - 2009 die Ausbildung zum staatlich anerkannten Musiklehrer mit Hauptfach Akkordeon (Nebenfächer Klavier, Mundharmonika, Dirigieren) am Hohner-Konservatorium in Trossingen machte. Davor fand er den Einstieg in die Welt der Musik über die E-Gitarre.
Er erhielt in seiner Jugend 5 Jahre lang
E-Gitarrenunterricht bei einem klassisch  ausgebildeten Gitarristen und spielte bzw. sang danach für mehrere  Jahre in einem Tanzmusik-Trio.

Als Unterrichtsmaterial kommt vorwiegend das moderne Schulwerk „Rockodil“ zum Einsatz. Weitere Informationen  finden sich im Internet unter www.rockodil.at Dieses Heft ist von 2 hervorragenden Pädagogen und Musikern entwickelt worden, um den Kindern einen sofortigen Einstieg in das E-Gitarrenspiel zu ermöglichen – ohne den oftmals unumgänglichen Umweg über die klassische Gitarre.

Der 30minütige Einzelunterricht findet wöchentlich in den Räumlichkeiten des Bürgerhauses Hardt statt.  Das nötige Equipment wie E-Gitarre, Verstärker usw. ist sehr preisgünstig zu erwerben, sollte aber unbedingt vorher mit Patrick Gamper besprochen werden.

 

Bei Interesse an einer  Schnupperstunde oder weiteren Fragen können Sie sich gerne direkt an Patrick Gamper unter der Nummer 0178/9314692 oder per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden.

HHC-Termine

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com